HOME

SYLT3


Sylt entdecken . Sylt erkennen . Sylt erleben

MIT CLAAS-ERIK JOHANNSEN UNTERWEGS AUF SYLT 
– zu Fuß und mit dem Fahrrad –

Sonntag, 22.09. – Freitag, 27.09.2024

 

 

Genießen Sie fünf Tage Sylt, begleitet und kommentiert von Claas-Erik Johannsen – persönlich, informativ, kulinarisch.

Er nimmt Sie mit auf diese sehr private Erkundungstour und
zeigt Ihnen »sein« Sylt. Dabei wird es dieses Mal etwas – moderat – sportlicher, denn einige Strecken werden mit dem Fahrrad zurückgelegt

Freuen Sie sich auf spannende und erlebnisreiche Tage,
die Sie über die Insel und auch auf das nahe Festland nach Dänemark führen.

Programm

Sonntag . 22.09.2024

  • ab 16:00 Uhr . individuelle Anreise

  • 19:00 Uhr . Das Kennenlernen . Keitumer Watt
    Wir treffen uns zum gegenseitigen Kennenlernen auf einen Aperitif am Keitumer Watt.

  • 20:00 Uhr . Das Begrüßungs-Menü . Restaurant KÖKKEN
    Abendessen inkl. Weinbegleitung

Montag . 23.09.2024

  • 11:00 – ca. 16:00 Uhr . Die große Nordtour
    Wir sind den ganzen Tag mit dem Fahrrad unterwegs – mit dem E-Bike oder gerne auch mit einem »normalen« Rad.

    Denken Sie bitte an wetterfeste und warme Kleidung sowie festes Schuhwerk.

  • 11:00 Uhr . Treffen vor dem Hoteleingang
    Übernahme der Fahrräder.

  • 11:15 Uhr . Ab in den Norden
    Wir starten unsere 1. Fahrradtour mit den Stationen Keitum – Munkmarsch – Flughafen – Westerland – Wenningstedt.

    Imbiss im Restaurant Strandhafer . Wenningstedt

    Anschließend geht es zurück über Kampen – Braderup – Munkmarsch nach Keitum.

  • ca. 16:00 Uhr . Eintreffen BENEN-DIKEN-HOF

    Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Dienstag . 24.09.2024

  • 10:00 – ca. 17:30 Uhr . Ausflug auf das nahe Festland

    Fahrräder erhalten wir am Bahnhof Klanxbüll.
    Auch heute denken Sie bitte wieder an wetterfeste und warme Kleidung sowie festes Schuhwerk.


    WICHTIG Personalausweis nicht vergessen … wir gehen nach Dänemark.

     

  • 10:00 Uhr . Treffen in der Hotelhalle
    Wir gehen zu Fuß zum Bahnhof Keitum

     

  • 10:25 – 10:43 Uhr . Zugfahrt Keitum – Klanxbüll
    Übernahme der Fahrräder

     

  • 10:50 – ca. 12:00 Uhr . Radtour nach Seebüll

     

  • ca. 12:00 UhrNolde Stiftung . Seebüll .  Element Seebüll

    Die Nolde Stiftung ist unser Schmuckstück hier oben an der Küste. Wer ein Gefühl für uns Nordfriesen bekommen will, der muss einmal oder besser gleich mehrfach dort gewesen sein. Emil Nolde hat unsere Meerlandschaft so wunderbar und in kräftigen Farben gemalt,  dass sich keiner der Faszination seiner Bilder entziehen kann. Schön ist es hier bei uns und er hat das in vielen seiner Bilder festgehalten.

    Also werden wir uns das Museum in aller Ruhe und mit fachkundiger Führung anschauen und natürlich die in diesem Jahr dominierende 68. Jahresausstellung 2024 »Emil Nolde . Phantasien«.
    „Mit diesem Thema widmet sich das Nolde Museum Seebüll erstmals einem bislang wenig beachteten Werkkomplex von Emil Nolde. Spontan und unbewusst malte er über alle Phasen seines Schaffens hinweg kuriose Geschöpfe auf Leinwand und Papier. Es sind darunter sowohl lustige Gesellen als auch gespenstisch wirkende Wesen zu finden.“ Zitat Nolde Museum

    >>> mehr erfahren

    ca. 13:30 – 16:30 Uhr . Radtour nach Tøndern

    Es geht weiter über Møgeltønder in die historische Stadt Tøndern.
    Hier besichtigen wir die schönste Straße Dänemarks und werden eine Führung durch Schloß Schackenborg haben.

    „Wenn Sie den Schlossplatz von Schloss Schackenborg betreten, durch den schönen Schlosspark flanieren oder durch die schönen Säle und Räume des Schlosses spazieren, können Sie die Spuren einer Geschichte erleben, die sich 1.000 oder noch mehr Jahre in die Vergangenheit erstreckt.

    Erfahren Sie mehr über die frühere Burg Møgeltønderhus, den Vorgängerbau des heutigen Schlosses und eine Bastion der dänischen Krone und der Kirche im Kampf mit den Grafen von Holstein. Freuen Sie sich auf die vielen Geschichten über die Errichtung von Schloss Schackenborg und die elf Generationen des Adelsgeschlechts Schack, die hier gelebt haben. Haben Sie zum Beispiel schon einmal vom Silberarm gehört, oder wissen Sie, wer die böse Gräfin ist?

    1978 kehrte das Schloss in den Besitz des dänischen Könighauses zurück. Das Prinzenpaar bewohnte das Schloss bis 2014 und nutzt es jetzt als Zweitwohnsitz.“ Zitat Schloss Schackenborg

    >>> mehr erfahren

    Gemeinsames Mittagessen

    Mit dem Rad zum Bahnhof Tøndern.
    Hier können wir unsere Fahrräder abgeben.

  • 16:32 – 17:27 Uhr . Bahnhof Tøndern 
    Wir fahren mit dem Zug von Tondern über Niebüll nach Keitum 


    Der Abend ist zur freien Verfügung.

Mittwoch . 25.09.2024

Der Tag steht zur freien Verfügung.

  • 18:30 Uhr . Keitumer Abendbrot . Restaurant KÖKKEN

     

  • 20:15 Uhr . Kirchenkonzert in St. Severin . Keitum
    inkl. Shuttle-Transfer – wir fahren Sie hin, wir holen Sie ab.


    Die Kirche »St. Severin« in Keitum ist berühmt durch ihre Kirchenkonzerte. Es ist schon lange Tradition, dass diese an Mittwochabenden stattfinden. Für alle, die tiefer in unsere Welt eintauchen wollen, ist ihr Besuch eine Pflichtveranstaltung. Diese Kirche und der Klang ihrer Orgel, erweckt von großen Organisten, ist einer der Eckpfeiler unserer Sylter Kultur.

    An diesem Abend erwartet uns ein Konzert mit der Organistin Mahela Reichstatt.

    >>> mehr erfahren

    Zum Abschluss des Tages treffen wir uns bei einem Käse- und Dessert-Buffet im Kaminzimmer. Wir hoffen darauf, die Organistin Mahela in unserer Runde begrüßen zu können.

  • ca. 21:30 UhrEmpfang mit Käse- & Dessert-Buffet . Kaminzimmer

Donnerstag . 26.09.2024

Wetterfeste und warme Kleidung sowie festes Schuhwerk sind immer gut.

  • 11:00 – ca. 17:00 Uhr . Ausflug zum Keitumer Deich

  • 11:00 Uhr . Treffen in der Hotelhalle
    Wir wandern zum Keitumer Deich.

  • 11:00 – ca. 17:00 Uhr .  Rantumer Becken
    Wir wandern zum Keitumer Deich und dort zum Schöpfwerk
    am Rantumer Becken, das im 2. Weltkrieg als Landungsfläche für Wasserflugzeuge künstlich angelegt wurde. Dort gibt es viel zu berichten: über das Rantumer Becken, über den Deich und der mit ihm entstandene Rundweg, über die angrenzenden Salzwiesen und über die umfangreiche Vogelwelt, die hier heimisch ist bzw. das Becken als Rastplatz für die Reisen in den Süden Europas oder auf dem Rückweg hoch in den skandinavischen Norden nutzt.

    Alsdann frönen wir dem alten friesischen Volkssport – es wird geboßelt. Dabei gilt es, eine etwas größere Holzkugel auf den einsamen Wegen am Deich voranzutreiben. Mehrere Teams treten dabei gegeneinander an. Das bringt Spass und macht munter. Und gelegentlich finden die Teilnehmer rechts und links vom Weg die eine oder andere Überraschung, die geeignet ist, für innere Wärme zu sorgen.

    >>> mehr erfahren

    Im Anschluß nehmen wir einen Imbiss auf der Deich-Insel ein.

    Nach dem Imbiss wandern wir gemeinsam zurück zum BENEN-DIKEN-HOF. Wer dazu nicht mehr in der Lage sein sollte, für den steht ein Shuttle-Service bereit.

  • 19:00 Uhr . Restaurant KÖKKEN
    Es gibt ein »besonderes« Menü mit einer »sehr besonderen« Weinbegleitung

Freitag . 27.09.2024

  • 08:00 – 13:00 UhrLangschläfer-Frühstück . Restaurant KÖKKEN

    Sämtlichen Teilnehmern bieten wir am Tag der Abreise unser »legendäres« Frühstücksbuffet in der Variante »besonders herzhaft«. Lassen Sie sich überraschen.

  • individuelle Abreise

Woran Sie denken sollten: wetterfeste Kleidung – Jacke, Hose, Mütze, Handschuhe – und matschfeste Schuhe + Sonnenbrille, Sonnenschutz, Rucksack.

Sollten Sie Ihren Aufenthalt über den Freitag hinaus noch verlängern wollen, wohnen Sie die folgenden Tage selbstverständlich zu den gleichen Vorzugskonditionen wie die Tage zuvor.

Dieses Arrangement ist auf 40 Teilnehmer begrenzt.

Änderungen im Programm sind jederzeit möglich.  

SYLT3

  • 5 Übernachtungen
    inkl. der o.a. Programm-Inhalte


    Preise pro Person
    ab € 1.560,00 im Doppelzimmer
    ab € 2.160,00 im Einzelzimmer


    INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Langschläfer-Frühstücksbuffet 8:00 bis 13:00 Uhr
  • nationale Tageszeitungen zum Frühstück
  • Nutzung des WOLKENLÖN SPA
  • WLAN kostenfrei
  • bei Anreise eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Getränke in der Minibar kostenfrei
  • TV und Safe im Zimmer
  • Molton Brown-Produkte in Bad und WC
  • kuscheliger Bademantel
  • Strandhandtücher mit Strandtasche
  • Keilkissen oder Nacken-Stützkissen auf Anfrage
  • Bettdecken und Kissen für Allergiker geeignet
  • Kinder bis drei Jahre wohnen im Zimmer der Eltern kostenfrei
  • Transfer vom/zum Bahnhof/Flughafen
  • kostenfreies Zimmer-Upgrade . nach Verfügbarkeit

     

    Dieses Angebot gilt für einen Aufenthalt in der Zeit vom 22.09. – 27.09.2024

 

Wonach suchen Sie?

15.03.2024 – 15.06.2024

~

5 Übernachtungen + VerwöhnZeiten

GolfZeit